Klaus Baubeschläge, der Fachhandel rund ums Handwerk im Saarland

Seit 80 Jahren und vier Generationen steht der Name Klaus für Baubeschläge und Bauelemente im Saarland. Regional sind wir auch gerne bekannt als Partner des Handwerks – für professionelle Handwerker und Heimwerker.
Unser Großhandel-Angebot umfasst mittlerweile rund 35000 Produkte. Das reicht von Fenstertechnik über Türen, Türtechnik, Möbelbeschläge bis hin zu Werkzeugen,Befestigungstechnik und chemischen Produkten.

Um unseren Kunden eine gleichbleibend gute Qualität anbieten zu können arbeiten wir mit namenhaften Herstellern aus unserer Branche zusammen. Nicht zuletzt durch unsere Eigenmarke ‚Eurobat‘ verwirklichen wir unseren Anspruch, unseren Kunden stets qualitativ hochwertige Produkte zu einem fairen Preis anzubieten.

Fortschrittlich, überzeugend und verlässlich – das sind die Werte über welche wir uns als Unternehmen definieren. Diese Philosophie spiegelt sich in vor allem in unserem Service und unseren Produkten wider.

Damit unsere Kunde durchweg gut betreut und beraten werden legen wir großen Wert auf gut ausgebildetes Personal. Mitterweile stehen Ihnen 80 Mitarbeiter in der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken mit Rat und Tat zur Seite. Unser Team hat immer ein offenes Ohr für all Ihre Fragen und hilft Ihnen gerne bei allen Problemen, die bestmögliche Lösung zu finden.

Eine große Auswahl unseres breit gefächerten Produktsortiments finden Sie in unserem EUROFER-Portal. Hier können Sie sich schnell einen Überblick über unsere verschiedene Fachbereiche verschaffen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zu jederzeit, 24 Stunden lang, in unserem Shop zu bestellen.

Weitere News

EUROBAT Preisanpassung zum 01. April 2021

Sehr geehrte Geschäftspartner, ein einmaliges, erlebnisreiches und anstrengendes Jahr 2020 liegt hinter uns. Das Corona-Virus hat uns und unser gemeinsames Geschäft täglich begleitet und tut es immer noch. Viele Bereiche unserer Volkswirtschaft hat diese Situation hart getroffen. Mit Dankbarkeit und Demut kann die Baubranche – Corona zum Trotz – auf ein wiederum erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Wenn digitaler Service den analogen perfekt ergänzt | Artikel aus dem Magazin Wohnhandwerker

„Als Kern der EUROFER-Gruppe testet Klaus Baubeschläge in Saarbrücken erfolgreich Bestellabwicklungen per Smartphone-App und generiert bereits zehn Prozent des Umsatzes über digitale Wege. Tendenz steigend, Servicequalität auch! Einfach immer so weiter wie bisher, das geht heutzutage nicht mehr. Auch wenn die Vergangenheit erfolgreich war, kommen Unternehmen nicht umhin, ihre Geschäftsmodelle anzupassen. Anzupassen an die Erwartungen